Donnerstag, 21. Juli 2016

Leselaunen #5


Dies ist ein Projekt von NOVEMBERTOCHTER, indem es darum geht sein aktuelles Leseverhalten zu dokumentieren in Form eines Zustandsberichts.
Momentan wird dieses von Sanne (Life in Petricolour) vertreten, da Nicole eine Pause einlegt.

AKTUELLES BUCH?


Diese Woche habe ich unter anderem Beautiful Broken Things von Sara Barnard ausgelesen. Nachdem ich vor einiger Zeit mit den ersten 100 Seiten gestartet habe und nicht sonderlich begeistert war, muss ich sagen, dass mich dieses Buch wirklich kalt erwischt hat. Was zuerst wie eine vorhersehbare Freundschaftsgeschichte wirkte,entwickelte sich in Caddys ganz persönlichen Weg zu sich selbst. 
Die zuerst so von ihrer alten besten Freundin abhängige Caddy wird durch Suzanne aus der Bahn geworfen, die sich nach dem Umzug zwischen die beiden Freunde zu drängen scheint. Doch mit der Zeit zeigt Suzanne, die in ihrer Kindheit Opfer von häuslicher Gewalt geworden ist, die aufregenden Seiten des Lebens und aus der einst so vorbildlichen Tochter entwickelt sich eine ganz eigenständige junge Frau, die tut, was sie für richtig hält und für sich und ihre Freundinnen einsteht. 

MOMENTANE LESESTIMMUNG?

Dadurch die Schule dem Ende zu geht, habe ich eindeutig mehr Zeit und das gute Wetter zieht einen geradezu mit einem guten Buch auf die Liege. Somit habe ich für mich momentan die perfekte Balance zwischen Hörbüchern und dem "richtigen" Lesen gefunden. In der letzten Woche habe ich zum Beispiel fas alle Teile von Gregs Tagebuch gehört... *shame on me*

ZITAT DER WOCHE?

"But people we love come and go, Caddy. That doesn't mean we loved them any less at the time." - Sara Barnard, Beautiful Broken Things

UND SONST SO?

Ich habe mir leider am Wochenende die Hand gebrochen. Somit fallen die Ferien für mich leider ziemlich ins Wasser, aber ich versuche das Ganze noch positiv zu sehen. Vor allem kommt am Wochenende meine Freundin aus Amerika, auf die ich mich schon mehr als freue.. 

Damit allen einen schönen Ferienstart oder für die, die schon aktiv mittendrin sind, weiterhin viel Spaß!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen